Angebote zu "Kapseln" (56 Treffer)

Optovit Forte Kapseln 270 Kapseln
€ 62.95
Angebot
€ 53.26 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 04923776 Optovit Forte Kapseln 270 Kapseln Anwendungsgebiet Therapie und Prävention eines Vitamin-E-Mangels. Hinweise zu den Anwendungsgebieten : - Orale Vitamin-E-Präparate sind nicht geeignet zur Therapie von Vitamin-E-Mangelzuständen, die mit einer gestörten intestinalen Resorption einhergehen. In diesen Fällen stehen parenterale Zubereitungen zur Verfügung. - Ein isolierter Vitamin-E-Mangel beim Menschen ist selten, während für eine Reihe von Tierspezies definierte Zeichen des Vitamin-E-Mangels ausreichend beschrieben sind. Der Normalwert im Blut liegt bei Erwachsenen etwa bei 9,5 mg/l, entsprechend 22 mymol/l. Ein Mangelzustand kann auf Defekten in der Resorption, des Metabolismus oder in erhöhtem Verbrauch des Vitamins durch oxidative Belastung resultieren. Eine Mangelsituation tritt primär nicht als Konsequenz von nahrungsbedingter Mangelversorgung auf, da eine ausgewogene Mischkost keinen Vitamin-E-Mangel verursacht. Eine Mangelversorgung beim Menschen kann z.B. bei folgenden Erkrankungen auftreten: nach Gastrektomie, Sprue, Enterokolitis, chronischer Pankreatitis, zystischer Fibrose, Cholestase, Kurzdarmsyndrom, A-beta-Lipoproteinämie, nach längerer parenteraler Ernährung. - Ein Vitamin-E-Mangel äussert sich speziell bei Frühgeborenen in radikalinduzierter Zell- und Gewebeschädigung, wie z.B. im respiratorischen Distress-Syndrom, in retrolentaler Fibroplasie und hämolytischer Anämie. Bei manifestem Vitamin-E-Mangel stehen neuromuskuläre Ausfallerscheinungen im Vordergrund, insbesondere eine spinocerebelläre Degeneration. Dosierung Erwachsene: Zur Prävention: - Täglich 1 Kapsel (entsprechend 134,2 mg RRR-alpha-Tocopherol). - Für Erwachsene sind zur Prävention eines Vitamin E-Mangels in der Regel Dosierungen von maximal 50 mg RRR-alpha-Tocopherol pro Tag ausreichend. Zur Therapie: - Täglich 1-2 Kapseln (entsprechend 134,2 bis 268,4 mg RRR-alpha-Tocopherol). Das Arzneimittel wird unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Wasser) eingenommen. Die Dauer der Anwendung ist abhängig von der Grunderkrankung. Zusammensetzung 1 Kaps. enth.: (R,R,R)-alpha-Tocopherol 134.23 mg (R,R,R)-alpha-Tocopherol-Äquivalent (entspr.) 134.23 mg , Pflanzenöl-Destillat (entspr.) 200 mg (R,R,R)-alpha-Tocopherol (entspr.) 200 I.E. , Glycerol 85% (HST) , Gelatine, Sojaöl raff.´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Jan 12, 2019
Zum Angebot
Optovit Forte Kapseln 90 Kapseln
€ 28.49
Angebot
€ 26.30 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 04923753 Optovit Forte Kapseln 90 Kapseln Anwendungsgebiet Therapie und Prävention eines Vitamin-E-Mangels. Hinweise zu den Anwendungsgebieten : - Orale Vitamin-E-Präparate sind nicht geeignet zur Therapie von Vitamin-E-Mangelzuständen, die mit einer gestörten intestinalen Resorption einhergehen. In diesen Fällen stehen parenterale Zubereitungen zur Verfügung. - Ein isolierter Vitamin-E-Mangel beim Menschen ist selten, während für eine Reihe von Tierspezies definierte Zeichen des Vitamin-E-Mangels ausreichend beschrieben sind. Der Normalwert im Blut liegt bei Erwachsenen etwa bei 9,5 mg/l, entsprechend 22 mymol/l. Ein Mangelzustand kann auf Defekten in der Resorption, des Metabolismus oder in erhöhtem Verbrauch des Vitamins durch oxidative Belastung resultieren. Eine Mangelsituation tritt primär nicht als Konsequenz von nahrungsbedingter Mangelversorgung auf, da eine ausgewogene Mischkost keinen Vitamin-E-Mangel verursacht. Eine Mangelversorgung beim Menschen kann z.B. bei folgenden Erkrankungen auftreten: nach Gastrektomie, Sprue, Enterokolitis, chronischer Pankreatitis, zystischer Fibrose, Cholestase, Kurzdarmsyndrom, A-beta-Lipoproteinämie, nach längerer parenteraler Ernährung. - Ein Vitamin-E-Mangel äussert sich speziell bei Frühgeborenen in radikalinduzierter Zell- und Gewebeschädigung, wie z.B. im respiratorischen Distress-Syndrom, in retrolentaler Fibroplasie und hämolytischer Anämie. Bei manifestem Vitamin-E-Mangel stehen neuromuskuläre Ausfallerscheinungen im Vordergrund, insbesondere eine spinocerebelläre Degeneration. Dosierung Erwachsene: Zur Prävention: - Täglich 1 Kapsel (entsprechend 134,2 mg RRR-alpha-Tocopherol). - Für Erwachsene sind zur Prävention eines Vitamin E-Mangels in der Regel Dosierungen von maximal 50 mg RRR-alpha-Tocopherol pro Tag ausreichend. Zur Therapie: - Täglich 1-2 Kapseln (entsprechend 134,2 bis 268,4 mg RRR-alpha-Tocopherol). Das Arzneimittel wird unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Wasser) eingenommen. Die Dauer der Anwendung ist abhängig von der Grunderkrankung. Zusammensetzung 1 Kaps. enth.: (R,R,R)-alpha-Tocopherol 134.23 mg (R,R,R)-alpha-Tocopherol-Äquivalent (entspr.) 134.23 mg , Pflanzenöl-Destillat (entspr.) 200 mg (R,R,R)-alpha-Tocopherol (entspr.) 200 I.E. , Glycerol 85% (HST) , Gelatine, Sojaöl raff.´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Lactasan Kapseln, 120 St
€ 27.10
Angebot
€ 21.23 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 21.10 / 100g)

Lactasan Kapseln Anwendungsgebiete: Stress + Erschöpfung Begleitung zu jeder Antibiotika-Therapie Allergie Hauterkrankungen Chronische Darmerkrankungen Leaky-Gut-Syndrom Verzehrempfehlung: täglich 4 Kapseln Zutaten: Apfelessigpulver (enthält 6 % Gesamt-Apfelsäure), Milchsäurepulver (enthält Säureregulator: Calciumlactat), Bio-Inulin (aus der Artischocke), Pflanzliche Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Calciumcarbonat, Zinkbisglycinat. Hinweise nach der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)Wenn Sie Informationen zu Inhaltsstoffen und Zutaten nach der Lebensmittelinformationsverordnung (EG/1169/2011) wünschen, kontaktieren Sie uns gern unter der E-Mail-Adresse: LMIV@apo-rot.de

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Chiana Kapseln Wirkstoff Pfefferminzöl
€ 13.50 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 04634026 Chiana Kapseln Wirkstoff Pfefferminzöl Wirkstoff : Pfefferminzöl Anwendungsgebiete: Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Durchfälle, die mit Erbrechen, Blutbeimengungen oder Temperat urerhöhungen einhergehen, auftreten. - Reizdarm-Syndrom, mit Bauchschmerzen in Verbindung mit gestörtem Stuhlgang und Blähungen Zusammensetzung bezogen auf 1 Kapsel Pfefferminzöl,Sorbitol 70,Gelatine,Glycerol,Hypromellose phthalat,Dibutylp hthalat,Wasser, gereinigtes´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Jan 14, 2019
Zum Angebot
Kijimea Reizdarm Kapseln
€ 24.79 *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk)Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) wird beim Reizdarmsyndrom und seinen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen angewendet. Eine gestörte Darmwand ist häufig die Ursache für das Reizdarmsyndrom. Durch seinen ernährungsmedizinischen Ansatz, wirkt Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) an der Quelle und kann so die typischen Symptome reduzieren.Wirkungsweise von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk)Das Reizdarmsyndrom ist eine funktionelle Darmstörung mit unangenehmen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen. Zur Vorbeugung des Syndroms und seiner Symptome enthält Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) die einzigartigen Mikrokulturen B. bifidum MIMBb75. Die Wirkung der probiotischen Mikrokulturen konnte in viele Studien belegt werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenKijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) enthält: Bifi do-Bakterienstamm B.bifi dum MIMBb75 (1x10 9 KBE / 2 Kapseln)weitere Bestandteile:Maltodextrin, Dextrose, Hypromellose, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid, Titandioxid, Eisenoxid, Brilliant blue FCFGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungVerzehrempfehlung von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk):Verzehren Sie 1x täglich 2 Kapsel von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) mit ausreichend Flüssigkeit. Für optimale Ergebnisse sollte Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) mindestens über 4 Wochen, besser 12 Wochen verzehrt werden.Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 28 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Kijimea Reizdarm Kapseln
€ 59.49 *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk)Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) wird beim Reizdarmsyndrom und seinen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen angewendet. Eine gestörte Darmwand ist häufig die Ursache für das Reizdarmsyndrom. Durch seinen ernährungsmedizinischen Ansatz, wirkt Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) an der Quelle und kann so die typischen Symptome reduzieren.Wirkungsweise von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk)Das Reizdarmsyndrom ist eine funktionelle Darmstörung mit unangenehmen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen. Zur Vorbeugung des Syndroms und seiner Symptome enthält Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) die einzigartigen Mikrokulturen B. bifidum MIMBb75. Die Wirkung der probiotischen Mikrokulturen konnte in viele Studien belegt werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenKijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) enthält: Bifi do-Bakterienstamm B.bifi dum MIMBb75 (1x10 9 KBE / 2 Kapseln)weitere Bestandteile:Maltodextrin, Dextrose, Hypromellose, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid, Titandioxid, Eisenoxid, Brilliant blue FCFGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungVerzehrempfehlung der Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk):Verzehren Sie 1x täglich 2 Kapsel der Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) mit ausreichend Flüssigkeit. Für optimale Ergebnisse sollten Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) mindestens über 4 Wochen, besser 12 Wochen verzehrt werden.Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 84 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Kijimea Reizdarm Kapseln
€ 15.49 *
zzgl. € 3.95 Versand

Anwendungsgebiet von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk)Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) wird beim Reizdarmsyndrom und seinen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen angewendet. Eine gestörte Darmwand ist häufig die Ursache für das Reizdarmsyndrom. Durch seinen ernährungsmedizinischen Ansatz, wirkt Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) an der Quelle und kann so die typischen Symptome reduzieren.Wirkungsweise von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk)Das Reizdarmsyndrom ist eine funktionelle Darmstörung mit unangenehmen Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, Blähbauch und Bauchschmerzen. Zur Vorbeugung des Syndroms und seiner Symptome enthält Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) die einzigartigen Mikrokulturen B. bifidum MIMBb75. Die Wirkung der probiotischen Mikrokulturen konnte in viele Studien belegt werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenKijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) enthält: Bifi do-Bakterienstamm B.bifi dum MIMBb75 (1x10 9 KBE / 2 Kapseln)weitere Bestandteile:Maltodextrin, Dextrose, Hypromellose, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid, Titandioxid, Eisenoxid, Brilliant blue FCFGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungVerzehrempfehlung von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk):Verzehren Sie 1x täglich 2 Kapsel von Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) mit ausreichend Flüssigkeit. Für optimale Ergebnisse sollte Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) mindestens über 4 Wochen, besser 12 Wochen verzehrt werden.Kijimea Reizdarm Kapseln (Packungsgröße: 14 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Agnolyt 60 Kapseln
€ 21.60
Angebot
€ 19.35 *
ggf. zzgl. Versand

´´PZN: 04769654 Agnolyt 60 Kapseln Wirkstoff : Mönchspfefferfrüchte-Trockenextrakt (7-13:1) Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m) Anwendungsgebiete: Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen. - Unregelmäßige Regelb lutung - Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie) - Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (Prämenstruelles Syndrom, PMS) Zusammensetzung: Zusammensetzung bezogen auf 1 Kapsel Mönchspfefferfrüchte-Trockenextrakt (7-13:1) Auszugsmittel: Ethanol 60% ( m/m),Gelatine,Glucose-Lösung,Lactose-1-Wasser,Magnesiumdistearat,Talkum,Maisstärke,Siliciumdioxid, hochdisperses,Titandi oxid,Natriumdodecylsulfat,Wasser, gereinigtes Dosierung: 1mal täglich 1 Kapsel einnehmen. Hinweis: Keine Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit. Quelle: Rottapharm/Madaus 2012´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Basoplex® Erkältungs-Kapseln
€ 9.32
Angebot
€ 7.07 *
zzgl. € 2.90 Versand

Was sind BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln und wofür werden sie angewendet? BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln sind eine Kombination aus Schmerzmittel/fiebersenkendes Mittel (Analgetikum/Antipyretikum), Hustenstiller (Antitussivum) und Sympathomimetikum. BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln werden angewendet bei: Erkältungskrankheiten mit Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, leichtem Fieber. Wie sind BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre nehmen, falls erforderlich, alle 4 Stunden 2 Hartkapseln ein, jedoch höchstens 8 Hartkapseln in 24 Stunden. Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahre mit einem Körpergewicht unter 43 kg sollte die Dosis von höchstens 6 Hartkapseln in 24 Stunden nicht überschritten werden. BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln dürfen nicht länger als 5 Tage und nicht in höherer Dosis eingenommen werden, es sei denn, dass der Arzt dieses verordnet. Auch bei anhaltendem Fieber oder ausbleibender Besserung der Symptome über mehr als 3 Tage muss der Arzt konsultiert werden. Bei Patienten mit Leber- oder Nierenfunktionsstörungen sowie Gilbert-Syndrom muss die Dosis vermindert bzw. das Dosisintervall verlängert werden. Wenn bei Ihnen eine schwere Störung der Leberfunktion festgestellt wurde, dürfen Sie BASOPLEX® Erkältungs-Kapseln nicht einnehmen. Bei schwerer Niereninsuffizienz (Kreatinin-Clearance Zusammensetzung: Die Wirkstoffe sind: Paracetamol 325,0 mg, Phenylpropanolaminhydrochlorid 12,5 mg, Dextromethorphanhydrobromid 10,0 mg. Die sonstigen Bestandteile sind: vorverkleisterte Stärke (Maisstärke), Dimeticon 350, Gelatine, Titandioxid (E 171), gereinigtes Wasser, Natriumdodecylsulfat.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 29, 2018
Zum Angebot
magno sanol® Kapseln
€ 14.65
Angebot
€ 11.20 *
zzgl. € 2.90 Versand

magno sanol® Kapseln helfen Ihnen, einen Magnesium-Mangel besonders einfach und schnell wieder auszugleichen. Denn in einer kleinen Kapsel ist viel Magnesium enthalten. magno sanol® Kapseln mit 150 mg Magnesium in besonders kleiner Kapsel - zur Deckung des Tagesbedarfes ideal zur induviduellen Dosierung Wirkstoff: Magnesiumoxid Bei Magnesium-Mangel bedingten Beschwerden, wie z.B. Spannungsschmerzen, Regelbeschwerden, Migräne und bei gesteigerter Kontraktionsbereitschaft in der Schwangerschaft** bei hoher körperlicher und geistiger Belastung reichlich Magnesium in besonders kleinen Kapseln leicht zu schlucken und geschmacksneutra Einnahme von magno sanol® Kapseln Wenn nicht anders vom Arzt verordnet, nehmen Sie täglich 1-2 magno sanol® Kapseln ein. Die Einnahme von magno sanol® Kapseln 1-2 Stunden vor oder nach den Mahlzeiten verbessert die Magnesium-Aufnahme. Magnesium sollte nicht zeitgleich mit Eisen- und Calcium-Präparaten genommen werden. Bei zu hoher Dosierung kann es in seltenen Fällen zu weichen Stühlen kommen. Magnesium hat in der Frauenheilkunde eine Sonderstellung. Gerade hier gibt es positive Erfahrungen: In der Schwangerschaft Schwangere benötigen zusätzliches Magnesium. Dies gilt ganz besonders für das letzte Schwangerschaftsdrittel. Häufige Wadenkrämpfe, Erschöpfung und Herzrasen können erste Anzeichen einer Unterversorgung der Schwangeren sein. Eine vorbeugende Magnesium-Gabe kann in der Schwangerschaft helfen, eine vorzeitige Wehentätigkeit oder Früh- und Fehlgeburten zu vermeiden.** In der Stillzeit Stillende geben Magnesium über die Muttermilch ab. Deshalb ist gerade in der Stillzeit eine höhere Magnesiumzufuhr zur ausreichenden Versorgung des Kindes notwendig. Ähnlich schwierig wie in der Schwangerschaft ist es auch in der Stillzeit, die täglich benötigte Menge an Magnesium mit einer ausgewogenen Ernährung zu decken. Regelbeschwerden, PMS und Migräne Magnesium wirkt muskelentspannend und krampflösend und kann so typische Regelbeschwerden lindern. Bei prophylaktischer Einnahme von Magnesium konnten auch günstige Wirkungen bei PMS (Prämenstruelles Syndrom = mit dem Monatszyklus wiederkehrende Beschwerden) und den leichteren Formen der Migräne gezeigt werden. **Spätling, L.: Therapie bei drohender Frühgeburt, Teil 2, in: Geburtsh Frauenheilk; 63: R21-R40. Pflichtangaben: magno sanol® Kapseln / magno sanol® uno 245 mg Kapseln. Wirkstoff: Schweres Magnesiumoxid. Anwendungsgebiete: Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Warnhinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Stand: April 2011. UCB Pharma GmbH / SANOL GmbH, Alfred-Nobel-Straße 10, 40789 Monheim

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Dec 29, 2018
Zum Angebot